Bewusste weibliche Führung ist in authentischem Selbstwert verankert, der es uns ermöglicht, zu einem bestärkenden Pol zu werden, der mühelos die Welt um uns herum inspiriert. Dies ermöglicht es uns, unser Leben, unsere Familien, Projekte und Gemeinschaften mit Beständigkeit, Integrität und Reife zu führen und durch unsere starke Präsenz Felder des Vertrauens und der Zusammenarbeit zu schaffen.
 
Radikale Selbstwertschätzung verändert alles. Es hilft uns, das Selbstbewusstsein zu kultivieren, die Intelligenz des Herzens zu wecken und unserem maximalen Potenzial näher zu kommen. Alle Beziehungen finden einen Weg, um ihrem höheren Zweck näher zu kommen. Wir sind in der Lage, klarere Grenzen zu setzen, so dass wir vermeiden, zu viele unangenehme emotionale Auslöser freizusetzen. Wir gehen das Leben viel entspannter an und geben uns Anerkennung, anstatt anderswo danach zu suchen.
 
Wir sind nicht durch unsere Ängste definiert, weil wir sie annehmen und sie so selbst bemuttern können, so dass wir uns freier definieren können, wo wir sind und wohin wir gehen. Wir haben mehr Klarheit, um Entscheidungen zu treffen, die mit unserer tiefsten Wahrheit und nicht mit oberflächlichen Gründen übereinstimmen. Unsere Liebe ist freier, sich in alle Richtungen auszudrücken. Wir erinnern uns, dass wir komplett sind ... und das ändert alles.